CCK NEWS

Wir haben es geschafft! Die erforderlichen 30 Mio. stehen für die Entschädigung der Opfer von Rana Plaza zur Verfügung

09.06.2015 - Der Rana Plaza Entschädigungsfonds erreicht 30 Mio. USD. Die vollständige Entschädigung der Hinterbliebenen und Verletzten ist damit sichergestellt.

WEITER

Das schwerste Unglück der Textilindustrie, der Einsturz des Rana Plaza-Fabrikkomplexes in Bangladesch, jährt sich am 24. April 2015 zum zweiten Mal. 1.138 Menschen kamen dabei ums Leben. Benetton hat bis dato keinen Cent in den Entschädigungsfonds für die Opfer von Rana Plaza eingezahlt. Give Them Five: Wir fordern Benetton dazu auf, umgehend mindestens 5 Mio. USD einzuzahlen!
Weiter

Ob praktische Sneakers oder modische Highheels:
Schuhe sind ein Alltagsprodukt – wir tragen sie tagtäglich ohne zu wissen, dass in vielen unserer Schuhe die giftige und krebserregende Chemikalie Chrom VI enthalten sein kann. KonsumentInnen in Europa und ArbeiterInnen in Ledergerbereien und Schuhfabriken in Niedriglohnländern sind dadurch erheblichen Gesundheitsrisiken ausgesetzt!

Weiter

Das Datenbankprojekt der Clean Clothes Kampagne liefert dank einer europaweiten Firmenbefragung und Analyse erstmals standardisierte und untereinander vergleichbare Profile von Fashion- und Outdoor-Unternehmen. Über 50 Unternehmen wurden in der Datenbank der Clean Clothes Kampagne erfasst.

Weiter